Sophie-Klussmann.jpg
Sophie Klussmann043.jpg
Sophie-Klussmann.jpg

Copy of Nächste Auftritte


SCROLL DOWN

Copy of Nächste Auftritte


NÄCHSTE AUFTRITTE

05.Oktober, 19:00

DAS PARADIES UND DIE PERI
ROBERT SCHUMANN

Heilig-Kreuz-Kirche Berlin

Ralf Sochaczewsky, Dirigent
Cantus Domus Berlin
Fahmi Alqhai und Accademia del Piacere

06.Oktober, 18:00

DAS PARADIES UND DIE PERI
ROBERT SCHUMANN

Heilig-Kreuz-Kirche Berlin

Ralf Sochaczewsky, Dirigent
Cantus Domus Berlin
Fahmi Alqhai und Accademia del Piacere

 

Clara Schumann - Lorelei
Sophie Klussmann sings with Roberto Prosseda

(...) Davor kam das Publikum in den Genuss des wunderbaren Timbres von Sophie Klußmanns Stimme. Die Sopranistin gestaltete sowohl Heinz Holligers Morgenstern - Lieder (am Klavier der Komponist) als auch die von Aribert Reimann bearbeiteten Ophelia Miniaturen von Johannes Brahms mit großem Feingefühl. Sophie Klußmann vermochte in den äußerst kurzen Gedichten die Rollen im Nu zu wechseln und damit, auf kleinstem Raum, eine ganze Welt aufzutun.
— Aarauer Zeitung, Franziska Frey, 18.05.2016

NEW RELEASE

Sandro Blumenthal, Songs

Sophie Klußmann, Sopran
Oliver Triendl, Klavier
Daniel Giglberger, Violine 1
Hélène Maréchaux, Violine 2
Corina Golomoz, Viola
Bridget MacRae, Violoncello

Sophie Klussmann043.jpg

Anhören


Anhören


SOPHIE ANHÖREN

Sophie-Klussmann2.jpg
Sophie-Klussmann.jpg