Sophie-Klussmann.jpg
Sophie Klussmann043.jpg
Sophie-Klussmann.jpg

Nächste Auftritte


SCROLL DOWN

Nächste Auftritte


NÄCHSTE AUFTRITTE

28. Juli, 18:00 

KLOSTER MAULBRONN

Paulus von F. Mendelssohn Bartholdy

Jürgen Budday, musikalische Leitung
Maulbronner Kantorei

 

17. August, 20:00 

LIEDERABEND IM RAHMEN DES FESTIVALS RHEINVOKAL

Mit Werken von Johannes Brahms, Alexander Zemlinsky und Karl Weigl

Arp Muesum Remagen
Oliver Triendl, Klavier
Nina Karmon, Violine
Trey Lee, Cello

 

SOPHIE KLUßMANN SINGS BRITTEN IN BUDAPEST

(...) Davor kam das Publikum in den Genuss des wunderbaren Timbres von Sophie Klußmanns Stimme. Die Sopranistin gestaltete sowohl Heinz Holligers Morgenstern - Lieder (am Klavier der Komponist) als auch die von Aribert Reimann bearbeiteten Ophelia Miniaturen von Johannes Brahms mit großem Feingefühl. Sophie Klußmann vermochte in den äußerst kurzen Gedichten die Rollen im Nu zu wechseln und damit, auf kleinstem Raum, eine ganze Welt aufzutun.
— Aarauer Zeitung, Franziska Frey, 18.05.2016

NEW RELEASE

Sandro Blumenthal, Songs

Sophie Klußmann, Sopran
Oliver Triendl, Klavier
Daniel Giglberger, Violine 1
Hélène Maréchaux, Violine 2
Corina Golomoz, Viola
Bridget MacRae, Violoncello

Sophie Klussmann043.jpg

Anhören


Anhören


SOPHIE ANHÖREN

cd3e54ffd8.jpg
 
2120956.jpg